Kultur

Art Brussels: Messe für Gegenwartskunst

Für ihre 35. Ausgabe versammelt die Art Brussels 145 Galerien aus 28 Ländern, die in drei Hauptabteilungen ausgestellt werden. Das internationale Auswahlkomitee und das Discovery Komitee der Art Brussels haben insgesamt 35 Newcomer für die Messe ausgewählt. Die Messe findet zum zweiten Mal in dem historischen, lichtdurchfluteten Standort Tour & Taxis in Zentrumsnähe von Brüssel statt. Es ist die belgische Kunstmesse.

„Karussell“ bringt alle und alles ins Trudeln

Mit „Karussell“, seiner bereits dritten Produktion, bringt das GOP Varieté-Theater Bonn in Kooperation mit „Vague de Cirque“ eine mitreißende Show auf die Bühne, die rasant Fahrt aufnimmt und die Zuschauer schier atemlos macht. Alles, Künstler, Boden, die Luft bis ans Limit der fast sechs Meter hohen Decke und der freie Raum zwischen den Sitzreihen ist unentwegt in Bewegung, schlägt himmelhoch Rad und springt tollkühn in den Spagat, macht Purzelbäume und verbreitete jede Menge gute Laune.

„Ich liebe das Leben“

Wer Vicky Leandros begegnet, erkennt zweierlei: Eine konzentrierte Künstlerin, die leise Töne im Gespräch beherrscht, auf der Bühne aber gewaltig daher kommt – und Menschen auf eine bewegende musikalische Reise mitzunehmen vermag. Erst recht zur Weihnachtszeit. Besonders emotional dringt ihre Stimme in Kirchen zu Gehör. Ihre Weihnachtskonzerttournee 2016 macht auch Station in Aachen und Berlin. Karten sind rar, aber noch erhältlich.