7 Tage-Reihe: Digitale Präsentation des Roentgen-Museums Neuwied

Einblick in eine frühere Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum Neuwied. Foto: Roentgen-Museum

Neuwied. Nach der erfolgreich verlaufenen digitalen Jahreskunstausstellung 2020/2021 präsentiert das Roentgen-Museum Neuwied ab dem 15. Februar eine digitale Reihe mit Kunstwerken von Künstlerinnen und Künstlern, die im Kreis Neuwied leben und wirken und mit dem Neuwieder Museum seit vielen Jahren eine Allianz eingehen.

Von jeder Künstlerin und von jedem Künstler wird sieben Tage lang täglich ein Kunstwerk auf Instagram und Facebook zu sehen sei. Die gesamte Präsentation, auch mit den Lebensläufen der Künstler, erfolgt dann ständig auf der Webseite des Museums, auch über die Corona-Zeit hinaus.

Die Künstlerinnen und Künstler die am längsten mit dem Roentgen-Museum in Verbindung stehen, sind bereits angeschrieben. Beginnen wird die Präsentation mit der Künstlerin Ulla Windheuser-Schwarz, die schon seit den 1960er Jahren ihre Werke im Neuwieder Haus präsentiert. pk

Kategorien Kunst