BENEFIZGALA der URSULA – RAHMANN – STIFTUNG 2019

URSULA - RAHMANN - STIFTUNG

Der Stifter Anisur Rahman sieht in seiner gesamtgesellschaftlichen Verantwortung mit Sorge, dass viele junge Menschen nicht genügend auf die Berufsausbildung vorbereitet werden. Viele junge Menschen erhalten mangels schulischer Förderung keinen Ausbildungsplatz. Insbesondere Kinder aus sozial schwachen Familien oder auch erkrankte Kinder werden benachteiligt. Die Ursula Rahman Stiftung fördert Kinder und Jugendliche um ihnen optimale Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Sie sollen durch die Förderung in die Lage versetzt werden, einen ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechenden Ausbildungsplatz zu erhalten.

In diesem Jahr geht der Erlös der Benefizgala der URS an die Kindernephrologie der Universität Bonn unter der Leitung von Prof. Dr. Bernd Hoppe Das Forschungsinteresse von Prof. Dr. Hoppe war früh auf die primären Hyperoxalurien fokussiert und er gehört zum Vorstand der Oxalosis and Hyperoxaluria Foundation.

Prof. Dr. Hoppe hat das Ziel, eine bessere Präsenz für eine „Welt für nierenkranke Kinder“ in der Öffentlichkeit zu erreichen.
Da sich die Kinder sehr lange mit der Dialysepflicht auseinandersetzen müssen und es in Notfällen zu einer Nieren- und Lebertransplantation kommen kann, ist Prof. Dr. Hoppe daran interessiert, auch Kindern aus aller Welt zu helfen.

 

URSULA – RAHMANN – STIFTUNG

Es wird in diesem Jahr wieder eine grandiose Veranstaltung werden.
Wir freuen uns weitere Ballgäste begrüßen zu dürfen.

Ballkarten können noch erworben werden bis zum 12.06.2019!

Kartenbestellung bei Renate Blumentrath
E-Mail: r.blumentrath@t-online.de / mobil: 0172-9139138 / FN: 0211-278666

URSULA-RAHMANN-STIFTUNG
DEUTSCHE BANK: IBAN: DE91 3007 0024 0290 6303 01 / BIC: DEUTDEDBDUE

Harald Glööckler als Stargast