v.l.n.r.: Walter Maschke, Vizepräsident WPCD, Grünkohlkönig Christian Lindner, MdL, FDP, Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW, Dr. Patricia Solaro, Präsidentin WPCD © WPCD e.V.

Christian Lindner wird Grünkohlkönig des WPCD

Am Donnerstag, den 13. März 2014 kürte der Wirtschaftspolitische Club Deutschland (WPCD) den Vorsitzenden der FDP sowie der nordrhein-westfälischen FDP-Landtagsfraktion Christian Lindner MdL zum neuen Grünkohlkönig.

Verleihung der Medaillen im Ausstellungsteil "Savanne" des Museums Koenig in Bonn, v.l.n.r. Herr Dr. Uwe Schäkel, Präsident der Alexander Koenig Gesellschaft, Frau Renate Hendricks, Landtagsabgeordnete, Jürgen Nimptsch OB der Stadt Bonn, Staatssekretär a. D. Helmut Stahl (CDU) und J. Wolfgang Wägele, Direktor des ZFMK. Empfänger der Medaille sind die drei Personen in der Bildmitte. Foto: ZFMK, Bonn

Verleihung der Alexander Koenig Medaille

Mit der Alexander Koenig Medaille ehrten die Alexander-Koenig-Gesellschaft e.V. (AKG) und die Stiftung Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig – Leibniz-Institutfür Biodiversität der Tiere (ZFMK) in Bonn gleich drei Persönlichkeiten:

v.l.: Kurt-Werner Sikora, Sprecher der Geschäftsführung der SER-Gruppe, und der Vorsitzende des Förderkreises für krebskranke Kinder und Jugendliche e.V., Lutz Hennemann, vor dem Elternhaus in der Bonner Joachimstraße.

SER-Kunden sorgen für großzügige Spende an Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V.

Bonn, 14.02.2014. „Pro Klick 1 Euro“ – unter diesem Motto stand die Spendenaktion, zu der die SER ihre Kunden im Dezember aufgerufen hatte. Für jeden „Klick“ spendete SER einen Euro. Dank der regen Beteiligung an der Online-Aktion konnte dem Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V. eine Spende über 15.000 Euro übergeben werden.