11
Christian Sturm-Willms (Juror), Alexander Högner (Assistent von Cornelius Speinle), Cornelius Speinle (Zweitplatzierter), Dieter Müller (Präsident des Wettbewerbs), Florian Volke (Gewinner des Wettbewerbs), Dominik Paul (Assistent von Florian Volke), Sebastian Frank (Juror), Credits: (Melanie Bauer Photodesign)

Die Finalisten der #blackforestedition sind gewählt

Achern/Freiburg, 27. April 2015 Beim Wettbewerb Koch des Jahres in Achern konnte ein fantastisches Event hautnah miterlebt werden. Allen Attraktionen voran der spannende Live-Contest, bei dem sich Florian Volke aus dem „Opus V*“ und als Zweitplatzierter Cornelius Speinle des „drei 10 Sinne*“ mit ihren Assistenten gegenüber den anderen sechs Teams beweisen konnten.

12
GOLDBÄREN FAN-edition 2015 © HARIBO

Die blauen HARIBO GOLDBÄREN sind wieder erhältlich! Exklusiver Vorverkauf am 2. Mai 2015 in Bonn

Bonn, 27. April 2015. Das Warten hat sich gelohnt … Unter dem Motto: „Bonn wird BLAU“ findet am kommenden Samstag ein exklusiver Vorverkauf der GOLDBÄREN FAN-edition im HARIBO Store in der City statt! Von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr können die Fans endlich wieder ihren lang ersehnten blauen Favoriten, aber auch die anderen Gewinnersorten aus der ersten GOLDBÄREN FAN-edition, erhaschen.

54
Feldahorn am Aussichtspunkt der Löwenburgruine Foto: Rhein-Sieg-Kreis

Honigspender und Lebensraum für Insekten: der Feldahorn ist Baum des Jahres 2015

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Im Rhein-Sieg-Kreis steht er an Feldwegen und teilweise im Wald, selbst den Aussichtspunkt an der Löwenburgruine im Siebengebirge ziert er: der Feldahorn, lateinisch Acer campestre, volkstümlich auch Maßholder genannt. Dieser Baum, der auch gerne als Hecke genutzt wird, ist Baum des Jahres. Ein Grund, auf dieses heimische Holzgewächs anlässlich des Internationalen Tag des Baumes am 25. April hinzuweisen.

90
Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG

Fitch hebt das Rating der genossenschaftlichen FinanzGruppe auf AA- an

Die Ratingagentur FitchRatings hat jüngst das Verbundrating für die genossenschaftliche FinanzGruppe auf AA- erhöht. Dieses Upgrade wurde durch die Anhebung des Viability Ratings von a+ auf aa- getragen, ist also aus der Leistungsfähigkeit der FinanzGruppe heraus begründet. Die FinanzGruppe stellt sich damit gegen den Branchentrend rückläufiger Bankenratings.

55
Michael Cronenberg und Tiffany Künster Foto: vobaworld

Prinz Michael I. und Bonna Tiffany I.

Prinz Michael I. heißt mit bürgerlichem Namen Michael Cronenberg und ist im Bönnsche Fastelovend kein Unbekannter. Als stellvertretender Prinzenführer begleitet er seit mehreren Jahren die Prinzenpaare der Bundesstadt Bonn bei ihren Auftritten. Nun wird er bald selbst das weiße Ornat des Prinzen Karneval tragen.

Chance
v.l.n.r. Prof. Dr. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz, Horst Becker, Parl. Staatssekretär Umweltministerium NRW, Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks, Landrat Sebastian Schuster und Dr. Joachim Schwab, Bezirksregierung Köln

chance7 geht in die Umsetzungsphase – Rhein-Sieg-Kreis erhält Fördermittel

Rhein-Sieg-Kreis (rl) – Endlich ist es soweit! Das große Naturschutzprojekt „Natur- und Kulturlandschaft zwischen Siebengebirge und Sieg“ – besser bekannt unter dem Namen „chance7 – wir fördern Heimat“ – geht in die Umsetzungsphase. Die Bezirksregierung Köln hat nunmehr grünes Licht für die Fortsetzung des seit 3,5 Jahren laufenden Projektes gegeben.

57
Foto: KaroTango.

Tango-Revue »El viaje del Tango – die Reise des Tangos« mit »KaroTango« und dem »Klaviertrio Unique« im Max Ernst Museum Brühl des LVR am Freitag, 24. April 2015, um 20 Uhr

Brühl. 20.04.2015. Im Rahmen der Reihe »Danke Berlin – 200 Jahre Preußen im Rheinland« präsentiert das Max Ernst Museum Brühl des LVR die Tango-Revue »El viaje del Tango – die Reise des Tangos«. Sie erzählt die Geschichte der Reise des Tangos von Europa nach Argentinien und nach Europa zurück.