Der Vorstandsvorsitzende des Amerikahaus e. V. NRW, Dr. Rainer Minz, steht im ersten TV-Duell Hillary Clinton vs. Donald Trump auf Seiten der ehemaligen US-Außenministerin

1:0 für Hillary …

Zum ersten TV-Duell im Rennen um die US-Präsidentschaftswahl zwischen Hillary Clinton und Donald Trump äußert sich der Vorstandsvorsitzende des Amerikahaus e. V. NRW in Köln, Dr. Rainer Minz.

Die Kölner Regierungspräsidentin Gisela Walsken bringt ein Drei-Millionen-Paket für das Innenstadtkonzept 2022 nach Aachen. Oberbürgermeister Marcel Philipp nimmt im Weißen Saal des Rathauses die Urkunde entgegen. © Frank Fäller

Städtebauförderung sichtbar machen

Signale in der Landesentwicklung Nordrhein-Westfalens: Die Kölner Regierungspräsidentin Gisela Walsken überreichte Oberbürgermeister Marcel Philipp nun im Aachener Rathaus Zuwendungsbescheide für wichtige Stadtentwicklungsprojekte.

© Commerzbank AG

Internationale Top-Musiker begeisterten beim „17. Special Acoustic Evening in Jazz, Blues & Soul“ in Köln

US-SOUL & GOSPEL TOP-STARS JUANITA HARRIS & DEBORAH WOODSON VERZAUBERTEN 250 BANK-GÄSTE in KÖLN
Der kulturell-gesellschaftliche und karitative Jazz-Abend „Special Acoustic Evening in Jazz, Blues & Soul“ der Commerzbank, avancierte in den letzten Jahren zu einem festen musikalischen Abend der Begegnungen mit Kunden, Freunden und Geschäftspartnern. Unter dem Motto BEST OF JAZZ konnten in diesem Jahr neun unterschiedliche Highlights der internationalen Musikszene für den Jazzabend gewonnen werden.

© Stadt Köln

Rat wählt zwei neue Spitzenbeamte Dr. Stephan Keller wird Stadtdirektor, Andrea Blome Verkehrsdezernentin

Mit großer Mehrheit hat der Rat der Stadt Köln am heutigen Donnerstag, 22. September 2016, zwei Spitzenpositionen innerhalb der Kölner Stadtverwaltung neu besetzt: Zum Stadtdirektor und neuen Beigeordneten für Allgemeine Verwaltung, Ordnung und Recht wurde Dr. Stephan Keller (46 Jahre), derzeit Dezernent für Recht, Ordnung und Verkehr der Stadt Düsseldorf, einstimmig gewählt.

v.l.n.r.: Michael Hövelmann, Geschäftsführer Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz, mit Begleitung, Christian Kerner, Geschäftsführer Wirtschaftsclub Köln mit Begleitung und Antonie Schweitzer.

Das 1. Kölner Oktoberfest: Zum 12. Mal in Folge Gaudi satt in der Domstadt!

Rund 3.000 begeisterte Besucher kamen zur Eröffnungsveranstaltung des 1. Kölner Oktoberfests ins Kölner Südstadion. Schon beim Einmarsch des Festzuges wurde heftig gefeiert, getanzt und geschunkelt.

Landrat Burkhard Albers, Angelika Wiesgen-Pick (Geschäftsführerin des BSI) und Werner Rogler (Schulleiter der Gutenbergschule Eltville), stellten gestern die Initiative „Klartext reden!“ vor (v.r.n.l.)

„Klartext reden!“-Eltern-Workshop in Eltville – Landrat Burkhard Albers übernimmt Schirmherr- schaft

Burkhard Albers, Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises, übernimmt die Schirmherrschaft über die Eltern- Informationsveranstaltung der Initiative „Klartext reden!“ am 15. September 2016 in Eltville und unterstützt damit die Alkoholprävention in Familien. Der „Klartext reden!“-Eltern- Workshop findet an der Gutenbergschule Eltville (18:00 Uhr, Wiesweg 4-6, 65343 Eltville) unter der Leitung von Diplom- Sozialarbeiterin Helga Müssenich statt.

Ingenieurpreisträger Dr. Thomas Reiter mit Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipps (li.) und dem Rektor der RWTH Aachen, Professor Ernst Schmachtenberg (re.). © Andreas Schmitter

Erde an Weltall: Astronaut und Wissenschaftler Thomas Reiter ist immer an Bord

Zum dritten Mal ist im Krönungssaal des Rathauses der Aachener Ingenieurpreis verliehen worden. Die Stadt Aachen hat erkannt, dass sich Zukunftsfragen unvermeidlich mit Forschung und Wissenschaft verbinden. Preisträger ist der deutsche Astronaut und Ingenieur Dr. Thomas Reiter.

Wallraf - Paul Cézanne, Der Knabe mit der roten Weste, um 1888/90, Öl auf Leinwand, Stiftung Sammlung E.G. Bührle, Zürich, Foto: SIK-ISEA, J. P. Kuhn

Neues Kultur Ticket für die Herbstferien Konzertkarte für Kölner Philharmonie zugleich Eintrittskarte für alle städtischen Museen

Für die Herbstferien haben Kölner Philharmonie und die Museen der Stadt Köln ein neues Angebot aufgelegt: Mit dem Kultur Ticket können Kulturfreunde eines von sieben Konzerten in der Kölner Philharmonie erleben und sowohl am Konzerttag als auch am Folgetag eine unbegrenzte Anzahl städtischer Museen besuchen und sich deren Ausstellungen ansehen. Das Kultur Ticket gilt an beiden Tagen als Fahrausweis für den Öffentlichen Nahverkehr.