Auf dem Foto sind v.l.n.r.: Dietrich Suhlrie (NRW.Bank), Ernst Uhing (Präsident Architektenkammer NRW), Lutz Pollmann (Sprecher Aktion Impulse für den Wohnungsbau NRW), Dr. Ronald Rast (Bundesaktion „Impulse“) und Michael von der Mühlen (Staatssekretär im Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW). © T. Saltmann/Architektenkammer NRW

3. Wohnungsbautag NRW setzt Zeichen

Aktionsbündnis „Impulse für den Wohnungsbau NRW“ sagt: Flüchtlingen helfen – sozialen Wohnungsbau stärken! Eine schnelle, aber nachhaltig angelegte Stärkung des geförderten Wohnungsbaus in Nordrhein- Westfalen ist dringend notwendig, um den Flüchtlingen, die aktuell zu uns kommen, zu helfen und um Migrantinnen und Migranten in die Gesellschaft integrieren zu können. Das erklärte kürzlich die Aktion „Impulse für den Wohnungsbau NRW“ in Düsseldorf. „Wir müssen zügig handeln, aber nicht billig bauen“, sagte Lutz Pollmann, der Sprecher der Aktion, auf dem „3. Wohnungsbautag NRW“.

v.l. Heribert Klein, Mitglied des Deutschen Komitee für UNICEF, Kristina Love, USA, Harald Mögebauer, Niederlassungsleiter Commerzbank Köln, Irvin Doomes, USA © KABINETT

Let’s jazz up!

Die Commerzbank Köln hat in den Räumen ihrer Filiale in der Komödienstraße eine lieb gewordene Tradition fortgesetzt: den „Special Acoustic Evening in Jazz, Blues & Soul“, eine hochkarätige Veranstaltung zu Gunsten des Deutschen Komitees für UNICEF.

Drei Gebäude werden hier abgerissen, um Platz für ein trendiges Design-Hotel zu schaffen. © Andreas Horsky

Motel One zieht in die Aachener City

Die Budget-Design-Hotelkette Motel One kommt nach Aachen und hat sich dafür einen markanten Standort ausgewählt: Direkt gegenüber dem Stadttheater soll ab nächsten Jahr ein Hotel mit rund 260 Zimmern entstehen.

Sonja Carlsson: Das große Buch vom Zucker. Wissen, Mythen, Rezepte LV-Buch, 160 Seiten, farbige Abbildungen, Hardcover, 21 x 26 cm, € 19,95 (D) /€ 20,50 (A) ISBN: 978-3-7843-5307-4

Zucker – süße Sünde oder weißes Wunder

Er ist lecker ‐ das ist gut. Er macht dick, krank und verursacht Karies ‐ das ist schlecht. Unser beliebtestes Süßungsmittel ist in Verruf geraten. In „Das große Buch vom Zucker“ räumt Sonja Carlsson mit Vorurteilen auf und zeigt, dass Zucker unverzichtbar in die abwechslungsreiche, moderne Küche gehört.

Tori Haschka, Low Carb mit Genuss, 100 kreative Rezepte mit den richtigen Kohlenhydraten, Format 20 x 25 cm 176 Seiten, mit zahlreichen Fotos Hardcover, € 22,99 [D] / € 23,70 [A] ISBN 978-3-7995-0662-5

Gesund und schlank mit Freude und Genuss!

Tori Haschka liebt gutes Essen über alles. Bis vor einigen Jahren ernährte sich die Food‐ und Reisejournalistin fast ausschließlich von Kohlen- hydraten wie Brot, Kartoffeln, Pasta und Reis. Als Konsequenz fühlte sie sich schlapp, aufgebläht und oft hungrig.

Hildegard Möller, Kohl, 160 Seiten, Iaminierter Pappband 100 Farbfotos, 1Farb-Illustrationen 1 SW-Fotos, 1 SW-Illustrationen, € /D'19,99 / € /A 20,60 / sFr 24,90 ISBN 978-3-440-14819-8 Kosmos Verlag, Stuttgart ET: August 2015

Trendgemüse Kohl

Kreative Rezepte mit Grünkohl, Wirsing & Co.

v.l.n.r. Landrat Sebastian Schuster, Karz-Jürgen von Bonin und Eckhard Maack, Bürgermeister der Gemeinde Swisttal. Foto: © Gemeinde Swisttal

Verdienstkreuz am Bande für Karz-Jürgen von Bonin aus Swisttal

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Bundespräsident Joachim Gauck sagte jüngst bei der Aushändigung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland: „Wir ehren Menschen, die mit Entschlossenheit und Tatkraft Wünsche und Sehnsucht nach einer besseren Welt konkret in Handeln umgesetzt haben.“ Auch Karz-Jürgen von Bonin wurde gestern (22. September 2015) für seine Tatkraft und seinen Gestaltungswillen geehrt. Der Bundespräsident hat ihm das Verdienstkreuz am Bande verliehen – Landrat Sebastian Schuster überreichte ihm im Rathaus der Gemeinde Swisttal die Ordensinsignien.

v.l. Harald Mögebauer, Niederlassungsleitung Privat Kunden Köln, Commerzbank AG, Jochen Siemer, Geschäftsführer Wempe Niederlassung Köln, Stepahn Plein, Niederlassungsleitung Private Kunden Köln Commerzbank AG, Hedwig Neven DuMont, Vorsitzende „wir helfen e.V. – der Unterstützungsverein von M. DuMont Schauberg e.V., Karl-Friedrich Schwagmeyer, Niederlassungsleitung Mittelstandsbank Köln Commerzbank AG, Jürgen Roters, Oberbürgermeister der Stadt Köln, Claudia Graus, stv. Vorsitzende Deutsches Komitee für UNICEF e.V., Heribert Klein, Mitglied des Deutschen Komitee für UNICEF und Networker for Communiations Commerzbank/UNICEF

13. UNICEF-Gala für Kinder in Not in Köln

Am Freitag, 27. November, findet im großen Ballsaal des Maritim Hotel Köln die 13. UNICEF-Gala mit internationalen Topstars aus Musical, Soul, Pop, Jazz und Klassik statt.

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs steuert souverän durch den digitalen Dschungel. © Frank Fäller

Keine Angst vor Social Media: Mittelstand hat Nachholbedarf

Vlogger, Influencer, Digital Campaigning oder Interactive Storytelling: alles klar? Social Media wohl, aber dann? Wer heute als Unternehmer aktiv Kommunikation und Marketing auf den populären Kanälen im Netz betreiben will, ist gut beraten, nicht blauäugig mitmischen zu wollen. Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs ist Expertin – und klärt auf.