Kunst

Russische Avantgardisten in Monaco Einer der Höhepunkte des monegassischen Russland-Jahres ist die Sonderausstellung im Grimaldi Forum

MONACO | (kms) – Jeden Sommer präsentiert das Grimaldi Forum Monaco eine umfassende Themenausstellung zu einer großen künstlerischen Bewegung oder Begebenheit. In diesem Jahr, vom 12. Juli bis zum 6. September, trägt die Sommerausstellung den klingenden Titel Von Chagall bis Malewitsch – die Revolution der Avantgarde.

„VATER DER STUDIOGLASBEWEGUNG“ IM GLASMUSEUM RHEINBACH VERTRETEN Wichtiger Neuzugang: „Freunde edlen Glases“ e.V mit Wilhelm Bruns ersteigern Studioglasobjekt von Harvey K. Littleton

Dank eines Zuschusses des Museumsfördervereins „Freunde edlen Glases“ e.V. und einer großzügigen Spende ihres Mitglieds Wilhelm Bruns konnte ein langjähriger Wunsch vieler Freunde der zeitgenössischen Glaskunst Ende letzten Jahres in Erfüllung gehen: Aus einem Heilbronner Auktionshaus fand ein zweiteiliges Objekt von Harvey K. Littleton, einem der Väter der internationalen Studioglasbewegung, den Weg nach Rheinbach.

CHINA 8 – Zeitgenössische Kunst aus China an Rhein und Ruhr 15. Mai – 13. September 2015

Acht Städte an Rhein und Ruhr, neun Museen, rund 120 Künstler – die Ausstellung CHINA 8 ist die bislang umfangreichste Bestandsaufnahme zeitgenössischer chinesischer Kunst in Deutschland. Namhafte Künstler werden ebenso vertreten sein wie jüngere und neue Positionen. Neun Museen aus Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Marl, Mülheim an der Ruhr und Recklinghausen haben sich zu diesem gemeinsamen Projekt zusammengefunden und zeigen vom 15. Mai bis zum 13. September 2015 Werke aus den Sparten Malerei, Fotografie, Kalligrafie, Tuschmalerei, Skulptur, Installation und Video. Die Acht im Titel der Schau steht nicht nur für die beteiligten Städte, sondern ist auch eine bedeutende chinesische Glückszahl.