Aktuelle Themen am 31.05.2016
Wirtschaft, Bonn
30.05.2016

women&work am 4. Juni 2016 in Bonn 17 regionale Arbeitgeber zeigen Flagge

(c)Lydia Wagener, oculia.de

© Lydia Wagener, oculia.de

Am 4. Juni 2016 findet die women&work zum 6. Mal in Bonn statt. Über 100 Top-Unternehmen präsentieren sich im World Conference Center auf Deutschlands größtem Messe-Kongress für Frauen. Auch die regionalen Arbeitgeber sind in diesem Jahr zahlreich vertreten und suchen weibliche Nachwuchskräfte. „Als Aussteller der ersten Stunde ist die women&work zu einer unserer wichtigsten Recruiting-Messen geworden“, sagt Vera Benninghoff, Manager Communications and Talent Acquisition bei Kautex Textron. „Unser Ziel bei der sechsten Teilnahme in Folge lautet: Talente kennenlernen, Talente begeistern und nach der Messe idealerweise noch mehr Talente als 2015 einstellen.“

(mehr ...)


Gesellschaft
28.05.2016

Mit Leonardo DiCaprio und Bono in Monaco durch die Nacht tanzen

Das Fürstentum lockt mit seinen exklusiven Bars und Clubs die Stars scharenweise an.

Das Fürstentum lockt mit seinen exklusiven Bars und Clubs die Stars scharenweise an

MONACO | (kms) – Teure Limousinen, glitzernde Abendkleider und Prominenz soweit das Auge reicht: Sobald es dunkel wird, erstrahlt Monaco im neuen Licht. Wer zu Besuch ist, sollte sich auf keinen Fall das schillernde Nachtleben entgehen lassen, das mit all seinen Facetten in stilvollen Locations erlebbar wird.

(mehr ...)


Politik, Bonn
28.05.2016

Der Pakt für den Sport – Eine kluge Entscheidung für alle Seiten

v.l.n.r. Irma Gillert, Geschäftsführerin des KreisSportBundes, Wolfgang Müller, Präsident des KreisSportBundes, Landrat Sebastian Schuster, Thomas Wagner, Sportdezernent des Rhein-Sieg-Kreises, und Rainer Land, Leiter des Kreissportamtes

v.l.n.r. Irma Gillert, Geschäftsführerin des KreisSportBundes, Wolfgang Müller, Präsident des KreisSportBundes, Landrat Sebastian Schuster, Thomas Wagner, Sportdezernent des Rhein-Sieg-Kreises, und Rainer Land, Leiter des Kreissportamtes

Rhein-Sieg-Kreis (rl) – Im Mai 2004 haben der Rhein-Sieg-Kreis und der KreisSportBund Rhein-Sieg e.V. (KSB) erstmals einen Pakt für den Sport geschlossen, der die Förderung der Sportentwicklung im Rhein-Sieg-Kreis zum Ziel hatte. Nach nunmehr 12 Jahren wurde der Pakt fortgeschrieben, weiter entwickelt und an die Erfordernisse der heutigen Zeit angepasst.

(mehr ...)


Gesellschaft, Berlin
23.05.2016

Tag der Blinden und Sehbehinderten am 6. Juni 2016

v.l. Rene Koch mit Hannah Reuter, Foto  @ Anca Specht

v.l. Rene Koch mit Hannah Reuter, Foto @ Anca Specht

Sehen und Gesehen werden, darauf kommt es an. Doch was ist, wenn man blind ist? Sind Trends und Styling tabu, wenn man nichts sieht?

(mehr ...)


Kultur, Köln
18.05.2016

Kölner Kulturpreis geht an Hannelore Vogt und Werner Jung Kulturrat würdigt Direktorin der Stadtbibliothek und Direktor des NS-DOK

Dr. Hannelore Vogt und Dr. Werner Jung, © Stadt Köln

Dr. Hannelore Vogt und Dr. Werner Jung, © Stadt Köln

Die Jury des 7. Kölner Kulturpreises hat Dr. Hannelore Vogt, Direktorin der Stadtbibliothek Köln, zur Kulturmanagerin des Jahres 2015 gewählt und Dr. Werner Jung, Direktor des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln, mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Der Kulturpreis ist eine Auszeichnung des Kölner Kulturrats, mit dem dieser die Leistungen des Vorjahres würdigt.

(mehr ...)


Politik, Bonn
18.05.2016

Waldemar Ritter: Wenn du in Rom lebst, lebe wie ein Römer, wenn du woanders lebst, lebe, wie man dort lebt

Waldemar Ritter, © Hartmut Bühling

Waldemar Ritter, © Hartmut Bühling

In Europa sind die Rechtspopulisten auf dem Vormarsch. Zuletzt hat sich das bei den Präsidentschaftswahlen in Österreich gezeigt. In Deutschland profitierte die AfD von Angela Merkels umstrittener Flüchtlingspolitik und von Parolen gegen den Islam.

Der Politologe und Historiker Waldemar Ritter beschreibt, worauf es vor diesem Hintergrund in Deutschland und Europa ankommt.

(mehr ...)


Treffer 1 bis 6 von 558
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Nächste > Letzte >>